Krankenhaus Daun

80. Gesundheitsforum: "Osteoporose – Prophylaxe und Therapie"

Montag, den 12. September 2016 18.00 Uhr in der Aula der Krankenpflegeschule.

Osteoporose

Osteoporose ist eine Erkrankung des Skeletts, bei der die Knochen an Festigkeit verlieren. Dadurch kann es schon bei mäßiger äußerer Krafteinwirkung zu Knochenbrüchen kommen. Mit vorbeugenden Maßnahmen und einem knochengesunden Lebensstil, wie z. B. ausreichender Bewegung und gesunder Ernährung, kann man sein Osteoporoserisiko mindern. Auch in der Osteoprose-Therapie zählen diese zu den wichtigsten Basismaßnahmen.

Im Rahmen einer Vortragsreihe wird Herr PD Dr. med. Sebastian Fürderer, Chefarzt der Abteilung Orthopädie im Krankenhaus Daun, am Montag, den 12. September 2016 um 18.00 Uhr in der Aula der Krankenpflegeschule über das Thema referieren und für anschließende Fragen zur Verfügung stehen.

Im Gesundheitsforum werden fortlaufend monatliche Infoveranstaltungen für die Bevölkerung angeboten, in denen Ärzte der Region zu aktuellen medizinischen Themen Vorträge halten und dem Publikum in Rede und Antwort zur Verfügung stehen.

In Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt, der Kreisärzteschaft und den Selbsthilfegruppen im Kreis Vulkaneifel finden die Veranstaltungen möglichst an jedem 2. Montag im Monat in der Aula der Krankenpflegeschule statt.

Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen.


Übersicht Aktuelles