Eifelsommer

Wir sorgen für beruflichen Nachwuchs
Ausbildungsstart für 75 neue Schülerinnen und Schüler

Kaum haben die frisch examinierten Pflegekräfte in der Gesundheits- und Krankenpflege und Altenpflege die Pflegeschulen Maria-Hilf Daun verlassen, beginnen auch schon die neuen Ausbildungsgänge.

Seit Schulbeginn befinden sich 26 Schülerinnen und Schüler in der Ausbildung zur staatlich anerkannten Gesundheits-und Krankenpflegerin bzw. zum Gesundheits- und Krankenpfleger. Die Ausbildung dauert hier 3 Jahre. Sie umfasst 2100 Stunden theoretische Ausbildung und 2500 Stunden Fachpraxis. Der theoretische Unterricht findet in den Klassenräumen der Pflegeschule am Krankenhaus statt. Die fachpraktische Ausbildung erfolgt auf den Stationen des Krankenhauses und in den kooperierenden Einsatzstätten und wird durch ausgebildete Praxisanleiter unterstützt.

Ausbildungsstart

Die 49 Auszubildenden in der Altenpflege- bzw. Altenpflegehilfeausbildung müssen 2500 Stunden bzw. 850 Stunden fachpraktische Ausbildung in Einrichtungen der Altenpflege und Altenhilfe, Krankenhäusern, ambulanten Einrichtungen, Rehabilitationskliniken sowie Palliativstationen bewältigen. In der Theorie sind 2300 bzw. 800 Stunden praktischer und theoretischer Unterricht gefordert.

Wir wünschen den neuen Kursen alles Gute und viel Erfolg!
Nähere Informationen unter:
kontakt@pflegeschulen-maria-hilf.de
Tel. (06592) 715-2366
Fax (06592) 715-2508
www.Krankenhaus-maria-hilf.de


Übersicht Aktuelles