Krankenhaus Daun

Die Prüfungen sind geschafft – Fit für die Gesundheits-und Krankenpflege

14 Auszubildende in der Gesundheits- und Krankenpflege haben ihr staatliches Examen an den Pflegeschulen Maria-Hilf am Krankenhaus in Daun bestanden.

In den rückliegenden drei arbeitsintensiven und anstrengenden Jahren erarbeiteten sich die Auszubildenden ein fundiertes Wissen über die Pflege und Beratung von kranken Menschen und deren Angehörigen, Gesundheitsförderung und Krankheitsverhütung.

In über 2100 Stunden theoretischem und praktischen Unterricht, sowie 2500 Stunden praktischer Ausbildung haben die Frischexaminierten das nötige Rüstzeug erworben, um sich den komplexen Anforderungen des Berufes stellen zu können. Alle neuen Fachkräfte haben ein Arbeitsverhältnis bei unterschiedlichen Trägern und Einrichtungen gefunden.
Die Rahmenbedingungen und die Gesetzeslage werden sich in naher Zukunft im Bereich der Pflegeausbildungen verändern. Im Fokus steht die generalistische Ausbildung bei der die Ausbildungsgänge der Gesundheits- und Krankenpflege, der Kinderkrankenpflege und der Altenpflege zum Beruf der Pflegefachfrau/ Pflegefachmann zusammengefasst werden. Die Pflegeschulen Daun sind für die anstehenden Veränderungen gut aufgestellt.

Interesse an einer Pflegeausbildung:

Bewerbungen senden Sie bitte an die Pflegeschulen Maria-Hilf-Daun, Maria-Hilf-Str.2, 54550 Daun oder per mail: kontakt@pflegeschulen-maria-hif.de

14 Auszubildende in der Gesundheits- und Krankenpflege haben ihr staatliches Examen an den Pflegeschulen Maria-Hilf am Krankenhaus in Daun bestanden

Das Team der Pflegeschulen gratuliert folgenden frischexaminierten Pflegefachkräften:
Ackermann, Selina Ellscheid; Bender, Irina Mehren; Broos, Anna Bettenfeld; Buschwa, Alisha Darscheid; Drees, Laura Niederprüm; Frank, Johann Daun; Götten, Laura Ellscheid; Kadela, Beata Nohn; Karkusashvili, Teona Daun; Makurat, Iwona Daun; Mayer, Ina Gillenfeld; Saxler, Julia Kolverath; Schmitz, Inga Udler; Weis, Laura Höchstberg

 

Übersicht Aktuelles