Krankenhaus Daun

Erweiterungsbau

Erweiterungsbau

Dr. med. Margit Bergheim, Ärztin für Innere Medizin (re.) im hausärztlichen Bereitschaftsdienst mit Arzthelferin Gabi Wenner (li.)

Erste Räume im Erdgeschoss des Krankenhausanbaus bezogen

Im November wurde die ärztliche Bereitschaftspraxis im neuen Anbau des Krankenhauses Daun eröffnet.
Somit wurden die ersten Räumlichkeiten im Neubau bezogen.

Für den hausärztlichen Bereitschaftsdienst, der bisher in den Räumen der Orthopädie und Neurologie im Medizinischen Versorgungszentrum untergebracht war, wurden auf einer Fläche von rund 120 Quadratmetern zwei Behandlungsräume, ein Warteraum und ein Aufenthaltsraum im Erdgeschoss des Anbaus eingerichtet. Hier hat die ärztliche Bereitschaftspraxis am 01. November 2017 ihren Dienst aufgenommen.

Doch nicht nur die Räumlichkeiten haben sich für den Bereitschaftsdienst geändert. Bisher war der hausärztliche Notdienst unter der Bezeichnung „Bereitschaftsdienstzentrale (BDZ)“ bekannt. Die Kassenärztliche Vereinigung hat jedoch bereits im Oktober 2017 die Bezeichnung „ärztliche Bereitschaftspraxis“ bundesweit neu eingeführt. In ganz Rheinland-Pfalz ist die ärztliche Bereitschaftspraxis in allen Krankenhäusern organisiert. Somit ist die ambulante Versorgung der Patienten auch außerhalb der regulären Sprechzeiten der niedergelassenen Ärzte gewährleistet. Für Patienten, die nicht selbst kommen können, bietet die ärztliche Bereitschaftspraxis, in der wochentags jeweils ein Arzt und am Wochenende zwei Ärzte anwesend sind, während ihrer Öffnungszeiten auch Hausbesuche an.

Weitere Räumlichkeiten
Neben der ärztlichen Bereitschaftspraxis haben mittlerweile auch die ersten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Verwaltung des Krankenhauses und die Praxis MVZ Neurologie ihre neuen Räume im Erdgeschoss des Anbaus bezogen.

Ärztliche Bereitschaftspraxis

Telefon: 116 117

  • Montag, Dienstag, Donnerstag: 19:00 Uhr - Folgetag, 7:00 Uhr
  • Mittwoch: 14:00 Uhr - Donnerstag, 7:00 Uhr
  • Freitag - Sonntag: Freitag, 16:00 Uhr - Montag, 7:00 Uhr
  • Feiertage: Vortag ab 18.00 Uhr – Folgetag 07:00 Uhr


Übersicht Aktuelles