Krankenhaus Daun

94. Gesundheitsforum „Digitaler Burn-out“

Montag, den 11. Dezember 2017 18.00 Uhr in der Krankenhaus-Cafeteria (5. Etage)

Digitaler Burn-out

Ständig online, immer erreichbar. Immer mehr Menschen klagen über zunehmenden Stress und Überforderung im Job, die Zahl der Burnout-Fälle nimmt stetig zu. Verschärft wird diese Entwicklung durch die exzessive Nutzung von Smartphones. Sie dehnt die berufliche digitale Erreichbarkeit verstärkt auf Freizeit und Urlaub aus. Die Folge: Emotionale, geistige und psychische Erschöpfung, kurz „digitaler Burnout“. Was macht die ständige Smartphone-Nutzung gefährlich und welche dramatischen Folgen durch die permanente digitale Erreichbarkeit bestehen für unsere Gesundheit?

Im Rahmen einer Vortragsreihe wird Herr Dr. med. Michael Rolffs, Chefarzt Akutpsychosomatik Krankenhaus Daun/Median-Kliniken Daun, am Montag, den 11. Dezember 2017 um 18.00 Uhr in der Krankenhauscafeteria über das Thema referieren und für anschließende Fragen zur Verfügung stehen.
Achtung: Das Gesundheitsforum findet künftig immer in der Krankenhauscafeteria (5. Etage des Krankenhauses) statt.

Im Gesundheitsforum werden fortlaufend monatliche Infoveranstaltungen für die Bevölkerung angeboten, in denen Ärzte der Region zu aktuellen medizinischen Themen Vorträge halten und dem Publikum in Rede und Antwort zur Verfügung stehen.

In Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt, der Kreisärzteschaft, dem GesundLand Vulkaneifel und den Selbsthilfegruppen im Kreis Vulkaneifel finden die Veranstaltungen möglichst an jedem 2. Montag im Monat in der Krankenhauscafeteria statt.

Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen.


Übersicht Aktuelles