Krankenhaus Daun

98. Gesundheitsforum "Herzinsuffizienz – wenn das Herz schwach wird"

Montag, den 09. April 2018 18.00 Uhr in der Krankenhaus-Cafeteria (5. Etage)

Herzinsuffizienz

Herzinsuffizienz ist der medizinische Begriff für Herzschwäche. Patienten, die diese Diagnose bekommen, haben oft keine genaue Vorstellung, was das für sie bedeutet. Bei einer Herzinsuffizienz kommt es zu einem fortschreitenden Leistungsabfall des Herzens. Aus den verschiedensten Gründen kann es nicht mehr die volle Pumpleistung erbringen. Jahrelanger Bluthochdruck oder eine koronare Herzkrankheit, bei der die Herzkranzgefäße durch Ablagerungen verengt werden, können beispielsweise verantwortlich für die Entstehung sein. Leitsymptom der Herzinsuffizienz ist die Luftnot bei körperlicher Belastung.

Im Rahmen einer Vortragsreihe wird Herr Dr. med. Hanno Wilhelm Verheggen, ab 01. April 2018 Chefarzt Innere Medizin – Kardiologie im Krankenhaus Daun, am Montag, den 09. April 2018 um 18.00 Uhr in der Krankenhauscafeteria (5. Etage des Krankenhauses) über das Thema referieren und für anschließende Fragen zur Verfügung stehen. Abgerundet wird das Angebot durch einen Informationsstand der Deutschen Herzstiftung, an dem Broschüren und weitere Informationen erhältlich sind.

Im Gesundheitsforum werden fortlaufend monatliche Infoveranstaltungen für die Bevölkerung angeboten, in denen Ärzte der Region zu aktuellen medizinischen Themen Vorträge halten und dem Publikum in Rede und Antwort zur Verfügung stehen.

In Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt, der Kreisärzteschaft, dem GesundLand Vulkaneifel und den Selbsthilfegruppen im Kreis Vulkaneifel finden die Veranstaltungen möglichst an jedem 2. Montag im Monat in der Krankenhauscafeteria statt.

Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen.


Übersicht Aktuelles