Selbsthilfegruppen

Selbsthilfegruppen

Das Krankenhaus arbeitet intensiv mit einigen Selbsthilfegruppen zusammen. Unter anderem bietet es kostenlos Räumlichkeiten für Treffen und Veranstaltungen und stellt Kontakte zu den Ansprechpartnern her.

Die Selbsthilfegruppen treffen sich in regelmäßigen Abständen im Krankenhaus oder in der Krankenpflegeschule. Die Ansprechpartner sind bei Fragen telefonisch zu erreichen. Kurse und Beratungen werden durch die Mitarbeiter, Ansprechpartner oder das Krankenhaus organisiert.

Dies erfolgt zum Teil bei Bedarf und entsprechender Teilnehmerzahl. Bei Interesse sind die aufgeführten Ansprechpartner beziehunsgweise die Abteilung oder die Mitarbeiter des Krankenhauses gerne bereit, Informationen zu geben.

Folgende Gruppen sind momentan aktiv:
 

Gruppe Ansprechpartner Telefon
Aphasiker-Selbsthilfegruppe Frau Hoffmann 06592 / 173981
Deutsche Fibromyalgie Vereinigung e. V. Selbsthilfegruppe Daun Vulkaneifel Frau Dorn
Frau Wagner
06592 / 980326
06592 / 9843945
Diabetiker-Selbsthilfegruppe Frau Ackermann 06573 / 377
Ilco Stammtisch der Deutschen ILCO e. V.
Vereinigung für Menschen mit einem künstlichen Darm- und Blasenausgang
Herr Blum 06593 / 8151
MS-Infokreis Vulkaneifel Herr Enderle 06572 / 932203
Osteoporose-Selbsthilfegruppe Frau Berenz 02677 / 1376
Patientenliga Atemwegserkrankungen e.V.
(Ortsverband Vulkaneifel)
Frau Follmann
Frau Maisch
06573 / 574
06572 / 2399
Prostatakrebs-Selbsthilfegruppe Herr Bouillon 06591 / 4874
Rheuma-Liga Daun Frau Jungen / Frau Hoffmann 06592 / 4376
SHG für Arm- und Beinamputierte Herr Arnold Jansen 089 / 4161740-3005