MVZ - Medizinisches Versorgungszentrum

Diagnostik und Leistungsspektrum

Orthopädie

Diagnostik

  • Röntgen, Computertomographie*, MRT*
  • Sonographie (Gelenk- und Säuglingsultraschalluntersunchung)
  • Osteodensitometrie (Knochendichtemessung)
  • Labor

Leistungsspektrum

  • Chirotherapie
  • Spezifische Spritzenbehandlung (Wirbelsäule und Gelenke)
  • Infusionen
  • Neuraltherapie
  • Balneophysikalische und Krankengymnastische Behandlung
  • Akupunktur
  • Pulsierende Magnetfeldtherapie
  • Stoßwellentherapie
  • Ambulante Operationen
  • Homöopathie, Beratungsgespräche und Sportuntersuchungen (auf Wunsch)
  • Operative Vorbereitung und Nachsorge
  • Kinderorthopädie Tape-, Funktions- und Gipsverbände

Neurologie / Psychiatrie

Diagnostik

  • EEG (Elektroencephalographie, Hirnströme)
  • ENG / EMG (Nerven - und Muskelmessung)
  • Evozierte Potentiale (Nervenleitung zum Gehirn)
  • Dopplersonographie (Ultraschalluntersuchung Hirngefäße)
  • Computertomographie Testuntersuchungen (z. B. Demenz, Depression)
  • Labor
  • extra- und intrakranielle Farbduplexsonographie
  • Demenzdiagnostik
  • Nerven- und Muskelsonographie

Neurologie

  • Schlaganfall
  • Multiple Sklerose
  • M. Parkinson
  • Tumore
  • Neuropathien
  • Neuralgien (Nervenschmerzen)
  • Lähmungen durch Bandscheibenschäden oder Nerveneinklemmungen
  • Kopfschmerzen
  • Migräne
  • Schwindel
  • Gangstörungen
  • Muskelerkrankungen
  • Genetisch bedingte Störungen
  • Botulinumtoxinbehandlung in zugelassenen Bereichen der Neurologie

Psychiatrie

  • Depressionen
  • Psychosomatische Störungen
  • Psychosen
  • Angststörungen
  • Hirnleistungsstörungen
  • Verhaltensstörungen
  • Lichttherapie
  • Suchterkrankungen
  • Vorsorgeuntersuchungen (IGEL)
  • Demenz
  • Schlaganfall

Das neurologische MVZ bietet die Möglichkeit, den persönlichen Kontakt im Rahmen einer Videosprechstunde herzustellen. Der videogestützte Kontakt ist insbesondere für Kontrolltermine und zur erneuten Rücksprache bei Problemen in einer schon eingeleiteten Behandlung geeignet.
Nähere Informationen sowie Termine und entsprechende Zugangsdaten zur Videosprechstunde erhalten Sie im MVZ Neurologie: Telefon 06592/715-2601.

Chirurgie

  • Röntgen*, CT* und MRT* durch die Radiologischen Abteilungen
  • Ambulante Operationen in örtlicher Betäubung und Narkose
  • Behandlung von Erkrankungen des Bewegungssystems
  • Konservative und operative Behandlung von Fußerkrankungen
  • Behandlung und Operationen von Erkrankungen der Hand
  • Operative Entfernung von Hautveränderungen nach kosmetischen Gesichtspunkten
  • Behandlung und Nachsorge von Unfällen

*CT- und MRT-Untersuchungen werden von der radiologischen Gemeinschaftspraxis Daun/Wittlich im Krankenhaus Daun durchgeführt und ausgewertet.

 

MVZ-Impressum | MVZ-Datenschutz