Krankenhaus Daun

In den Ruhestand verabschiedet

Nach 32 Jahren Betriebszugehörigkeit hat das Team der Pflegeschule Daun mit Jürgen Reusch einen langjährigen Mitarbeiter in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Geschäftsführer und Schulleiter Hermann –Josef Melchiors sowie die MAV-Vorsitzende Ursula Monzel-Asche nutzten die Gelegenheit ihm für seine Betriebstreue zu danken.

Jürgen Reusch hatte seine Tätigkeit als Lehrer für Pflegeberufe am 01.11.1989 begonnen.

In all den Jahren leistete er zusammen mit den Kollegen sehr viel Aufbauarbeit und unterstützte die Umsetzung zahlreicher Gesetzesänderungen und Neuerungen in der Pflegeausbildung.

So begleitete er die Eröffnung der Krankenpflegehilfe-Schule (1990), die Bildung der Fort- und Weiterbildungsstätte (1998) sowie im Jahr 1996 die Gründung der Fachschule für Altenpflege. Letztendlich war er auch an der Konzeption der Umsetzung der neuen generalistischen Ausbildung im August 2020 beteiligt.

Herr Reusch zeichnete sich besonders durch seine Backgroundarbeit in der Stunden- und Einsatzplanung und seinen übergreifenden Gesamtblick auf die Ausbildungen in der Pflege aus. Als Lehrer für Pflegeberufe schaffte er es immer wieder Lernwiderstände in konstruktive Lernprozesse umzuwandeln.

Das Team der Pflegeschule Daun wünscht Gesundheit und viel Zeit für die wichtigen Dinge im Leben!


Übersicht Aktuelles